+41 41 787 00 07 info@vhsof.ch
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungen anstehende › Literatur

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2018

Schreibwerkstatt für Beginner und Fortgeschrittene – ein Zyklus der VHS über drei Jahre

20. Januar 2018 10:30 - 15:30

Wir bieten neu ab Kursjahr 2017/18 eine Schreibwerkstatt im Freiamt/Muri an. Schreiben kann Welten öffnen, ins Innere führen, die Wahrnehmung schärfen, die Fantasie beflügeln, Gedanken entstehen lassen. Über drei Jahre hinweg wird jeweils auf den vorangehenden Kursen aufgebaut.

Erfahre mehr »
März 2018

Lara Stoll im Krisengebiet Freiamt – SLAM POETRY

16. März 2018 19:30 - 21:00

Slam Poetry im Freiamt mit Lara Stoll - eine virtuose zeitgenössische Lesung über eine Gesellschaft, die Zeit und Nerven hat für die absurdesten Probleme. Frisuren, Sehnsüchte, Fetische, Pferde und weitere Krankheiten, die dem Schweizer 2.0 schlaflose Nächte bereiten.

Erfahre mehr »

„Ein weites Herz müsst ihr haben“ Maria Bernarda Büttler – die Heilige von Auw

17. März 2018 13:15 - 16:00

Stark, klug, mystisch - so wird die Heilige aus Auw beschrieben. Auf dem Besinnungsweg, der zu Ehren von Schwester Maria Bernarda gestaltet wurde, erinnern wir uns an ihr Tun und wie es in uns weiterwirken kann.

Erfahre mehr »
April 2018

Liebes-Lese-Nacht: mit jungen Talenten der Aargauer Literaturszene

6. April 2018 19:30 - 21:00

Wir fördern junge Aargauer Schriftsteller - dafür werden wir verwöhnt mit Vorlesungen zum Thema Liebe, Beziehung, Romantik.

Erfahre mehr »

Lust am Denken 2

25. April 2018 16:00 - 17:30

Wir lesen und setzen uns gemeinsam mit praktischen Lebensfragen auseinander. Für diesen Kurs braucht es keine Voraussetzungen ausser Offenheit und Lust, sich auf den Text einzulassen und sich kritisch damit auseinanderzusetzen.

Erfahre mehr »
Juni 2018

Rose: Königin der Blumen, Königin der Düfte

29. Juni 2018 19:00 - 21:00

Wenn Sie an einer besonders betörenden Rose riechen – schliessen Sie dann auch die Augen wie von selbst? Die Autorin Yvonn Scherrer – sie ist seit frühester Kindheit blind - ist dem Duft der Rosen erlegen. So sehr, dass sie der Rose um die halbe Welt nachreist.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren